Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel / Dubrovnik

2011 Beach Cava

Das Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel ist ein Stadthotel mit direktem Anschluss ans Mittelmeer. (Foto: Valamar Hotels & Resorts)

Sie gilt als eine der schönsten Städte des Mittelmeerraums. Kenner bezeichnen sie auch als die „Perle der Adria“ oder als das „Kroatische Athen“. Im Jahr 1979 wurde die gesamte Altstadt von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die Rede ist von Dubrovnik, der rund 50.000 Einwohner zählenden Stadt im südlichen Kroatien an der Adria.

Hier,  auf der grünen Halbinsel Babin Kuk und nur 15 Minuten von der historischen Altstadt Dubrovniks entfernt, liegt das Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel, welches zu den führenden Businesshotels in Kroatien zählt. Das Haus (385 Zimmer und 16 Suiten), ist ein Stadthotel, liegt aber im Grünen und nur einen Steinwurf vom Mittelmeer entfernt.

Für Triathleten interessant ist das Hotel vor allem wegen seiner Pools. Davon gibt es gleich zwei, nämlichen einen 25-Meter-Innenpool sowie einen 33-Meter-Außenpool. Ebenfalls im Haus: ein Fitnessstudio mit 15 Geräten. Lauftraining ist in dem bewaldeten Gebiet um das Hotel ebenfalls möglich, für das Radtraining empfehlen wir, sicherheitshalber eine Rolle mitzunehmen.

Obwohl eher in der Kategorie Businesshotel angesiedelt, eignet sich das Valamar Lacroma Dubrovnik Hotel auch für einen Familienaufenthalt mit Kindern. So gibt es während der Saison ein Animationsprogramm für Kinder. Für Familien  auch interessant: Im Familienzimmer mit zwei Vollzahlern übernachten Kinder bis Ende elf Jahre gratis.

Als Alternative bietet sich übrigens das nahe gelegene 5-Sterne-Schwesterhotel Valamar Dubrovnik President an, welches unter anderem mit einem 28-Meter-Outdoor- sowie einem 20-Meter-Indoorpool aufwarten kann.

Homepage: http://www.valamar.com/de/hotels-dubrovnik/valamar-lacroma-dubrovnik-hotel