Thermenhotel Rogner Bad Blumau / Steiermark

Rennradfahrer im Anstieg im Wiegetritt

Unser Leser Markus Brandstätter aus Österreich machte uns auf das Thermenhotel Rogner Bad Blumau in der Steiermark aufmerksam. Das 4-Sterne-Hotel mit fast 700 Gästebetten ist etwa eine Autostunde östlich von Graz oder zwei Autostunden südlich von Wien gelegen. Wir zitieren aus der Mail von Markus:

“Ich war das letzte Wochenende im Thermenhotel Rogner Bad Blumau. Es gibt dort seit diesem Jahr (2014) ein neues 25-Meter-Sportbecken. Ums Gelände führt eine 6,2 Kilometer nicht asphaltierte Laufstrecke. Ich hatte zwar mein Rennrad nicht mit, aber das Steirische Hügelland ist ausgezeichnet zum Rennradfahren geeignet. Das Hotel ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk von Friedensreich Hundertwasser gestaltet. Auch das Konzept ist sehr nachhaltig angelegt. Es gibt keine Produkte, die nicht auch in der Region wachsen. (zum Beispiel Bananen). Ich bin immer wieder begeistert von der Anlage, wenn ich dort bin. Das Thermenhotel Rogner Bad Blumau ist ein idealer Ort, an dem sich die ganze Familie wohl fühlt, nicht nur der Triathlet.”

Klingt das gut? Mehr brauchen wir gar nicht zu sagen. Einfach mal hinfahren!

Ach so: Fakten-Fans kommen hier auf ihre Kosten: www.blumau.com/fileadmin/root_blumau/downloads/Presse/Medieninformation/Medieninformationen_RBB_November_2013.pdf

Klassifizierung nach dem Bewertungssystem von mein-triathlonhotel.de: 3 Sterne

Homepage: www.blumau.com