fbpx

Hotel Srni / Tschechien

bazen2

Nicht nur der beheizte 25-Meter-Pool mit sechs Bahnen macht das Hotel Srni für Triathleten so attraktiv. (Foto: Hotel Srni)

Mitten im wilden Böhmerwald, unweit der deutschen Grenze, liegt das Hotel Srni. Das ganzjährig geöffnete Hotel Srni ist eines der am besten ausgestatteten Hotels in seiner Kategorie im Böhmerwald und bietet Sportlern und vor allem Triathleten sehr gute Trainingsbedingungen. Zu nennen ist hier an erster Stelle der beheizte Innenpool (25 Meter, sechs Bahnen). Zudem ist der Böhmerwald ein perfektes Revier für ausgedehnte Radausfahrten und bietet die Möglichkeit, stundenlang durch die Gegend zu laufen. Im Winter sollte man die Langlaufski mitnehmen, sogar Alpinski ist möglich. Klasse auch die neu gebaute Mehrzweck-Sporthalle inklusive einer sieben Meter hohen Kletterwand. Es gibt auch einen virtuellen Schießstand. Bei schlechtem Wetter läßt sich das Training in den Fitnessraum verlegen, der unter anderem mit Laufbändern ausgestattet ist, die eine Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h zulassen.

Klassifizierung nach dem Bewertungssystem von mein-triathlonhotel.de: 3 Punkte

Homepage: www.hotely-srni.cz/hotelysrni/default.asp?lng=de