Robinson Club Cala Serena / Mallorca

Foto Dominic Sander 3

Die Bucht ist ideal geeignet für eine Trainingseinheit im Wasser. Auf der Hotelanlage steht zudem ein 25-Meter-Pool bereit. (Foto: Dominic Sander)

Auf einer kleinen Anhöhe liegt der 120.000 Quadratmeter große Robinson Club Cala Serena  auf einer Halbinsel am Rande des Ortes Cala d’Or an der mallorquinischen Ostküste. Sport wird hier groß geschrieben und auch Triathleten fühlen sich hier gut aufgehoben. Daher werden immer wieder Triathlon-Trainingscamps im Club Cala Serena angeboten.

Der 25-Meter-Pool (unbeheizt) lädt ebenso zum Schwimmtraining ein wie die Bucht direkt vor der Tür. Rad fahren? Hallo – wir reden von Mallorca! Im Hotel kann man übrigens Canyon-Bikes mieten. Es gibt auch ein Raddepot, die meisten Gäste nehmen ihren kostbaren Renner aber mit aufs Zimmer oder den Balkon.  Vom Club aus findet man auch diverse Laufstrecken, sowohl urban, Naturschutzgebiet als auch teilweise entlang der Klippen. Man hat die Wahl zwischen Hügelrunden und zwischen verhältnismäßig flache Runden. Zudem gehören diverse Sportplätze zum Club (Lauf-ABC), sowie ein Fitness-Studio und ein Gruppen-Fitnessraum.

Foto Dominic Sander 2

Ab März ist das Wasser im 25-Meter-Pool warm genug. (Foto Dominic Sander)

Der Club hat 280 Einzel- oder Doppelzimmer.

Klassifizierung nach dem Bewertungssystem von mein-triathlonhotel.de: 3 Punkte

Homepage: http://www.robinson.com/de/de/cluburlaub/spanien/cala-serena/sommer/club-details