Hotel Occidental Lanzarote (ehemals Barceló Lanzarote Resort)

OLANZ_POOL_31_med (2)

Mit dem neuen beheizten 50-Meter-Wettkampfbecken, Fitnessstudio und Radstation bietet das Hotel Occidental Lanzarote alles, was der Triathlet und die Triathletin fürs Training braucht. (Foto: Barceló Hotel Group)

Das Hotel Occidental Lanzarote, das zur Barceló Hotel Group gehört und ehemals Barceló Lanzarote Resort hieß, liegt an der Costa Teguise, einem der Haupttouristenzentren der Insel Lanzarote. Das Hotel ist vor allem für Sportler und Familien ein Tipp. Aus Triathletensicht sicher besonders interessant: der beheizte 50-Meter-Pool mit acht Bahnen (kostenpflichtig und mit vorheriger Reservierung), die Höhenkammer (zur Höhensimulation und Leistungssteigerung) mit Sauerstoffkammer zur Muskelerholung sowie Computer zur Fahrradtrainingssimulation. Zudem gibt es einen Fahrradverleih, eine Fahrradgarage sowie ein Fitnessstudio mit Aerobic- und Krafttrainingsbereich.

(alle Fotos: Barceló Hotel Group)

Auch Familien fühlen sich im Occidental Lanzarote wohl. Die Anlage verfügt über drei Pools für Erwachsene und zwei Kinderpools, Spielplätze, Kinderclubs für Kinder von 3 bis 15 Jahren, ein Riesenmonopoly, eine Kletterwand, Wasserrutschen, Minigolf und einen Menschenkicker.

Klassifizierung nach dem Bewertungssystem von mein-triathlonhotel.de: 4 Punkte

Homepage: https://www.barcelo.com/barcelohotels/de_de/hotels/spanien/canarias-lanzarote/hotel-barcelo-lanzarote-resort/beschreibung-allgemein.aspx